Tierhaardüse

  • Sie sind Besitzer von Haustieren wie Katzen, Hunden oder kleinen Nagetieren?
  • Sie möchten Haare bzw. Tierhaare aus Teppichen und Polstern entfernen?
  • Ihr normaler Staubsauger-Aufsatz kommt mit der Fülle an Haaren nicht zurecht?

Tierhaardüse als Staubsaugeraufsatz

Diese Tierhaardüse passt auf fast alle handelsüblichen Staubsaugerrohre. Der Aufsatz wird mit einer Schraub-Gummi-Klemme am Staubsaugerrohr befestigt, das heißt, egal welchen Durchmesser das Staubsaugerrohr hat, der Aufsatz passt so gut wie immer und sitzt bombenfest!

Durch die speziell angeordneten starren Bürstenhaare werden so gerade Tierhaare sehr gut aufgenommen und können somit sehr leicht aus Polstern und Kurzhaarteppichen entfernt werden. Die Polster- bzw. Teppichfasern werden dabei nicht beschädigt.

Mit der Tierhaardüse können Sie auch sehr gründlich Ihr Auto, bspw. den Kofferraum, von Tierhaaren befreien. Der Aufsatz funktioniert auch in Verbindung mit Autoteppichen und Autositzen.

Tipp: Wenn Sie beim Saugen immer eine ziehende Bewegung machen, werden die Haare über die Bürste aufgenommen – eine schiebende Bewegung gibt die Haare wieder als Bündel frei, wodurch der Staubsauger das Haarknäuel dann aufsaugen kann.

Weitere Angebote

Kategorie: Staubsauger

Feedback

  1. S. Taub meint:

    Habe mir vor 4 Wochen so eine Tierhaardüse gekauft und bin begeistert!!! Anfangs wusste ich nicht so recht, wie das funktionieren soll, weil die Düse nach einmal Benützen schon total voll mit Haaren war und ich die immer mit dem Staubsauger dann abgesaugt habe. Das war total mühselig.
    Dann habe ich hier gelesen, dass ich immer vor und zurück saugen muss, also die Haare in der Düse quasi durch den Teppich rausbürste. Als ich den Dreh raushatte, war es kinderleicht. Und das Ergebnis kann sich sehen lassen! Ich sauge damit alle Teppichböden um Haus – sieht super aus. Kann ich also jedem empfehlen, so einen Tierhaaraufsatz zu kaufen.

    30. August 2009, 22:30 Uhr

Feedback hinterlassen